Jennifer Estep: Die Splitterkrone 3 - Crush the King

Jennifer Estep: Die Splitterkrone 3 - Crush the King
17,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit / Abholung in 1-2 Werktage

Menge
Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

  • 9783492705431
  • Piper Verlag
  • 9783492705431
  • Dieser Artikel ist von sämtlichen Gutscheinen ausgeschlossen
Spannung pur verspricht der dritte Band der „Splitterkrone“-Reihe von Bestsellerautorin... mehr
Produktinformationen "Jennifer Estep: Die Splitterkrone 3 - Crush the King"

Spannung pur verspricht der dritte Band der „Splitterkrone“-Reihe von Bestsellerautorin Jennifer Estep 

Action, Magie und jede Menge Intrigen: In „Crush the King” nimmt die junge Königin Everleigh den Kampf gegen ihren Erzfeind auf. 

Everleigh Blair, die Königin Bellonas, hat einiges hinter sich: Im ersten und zweiten Band der „Splitterkrone“-Reihe entkam sie einem Mordanschlag auf ihre Familie, wurde furchtlose Gladiatorenkriegerin und hat gelernt, ihre magischen Fähigkeiten zu entfesseln. Doch scheinbar ist der jungen Throninhaberin keine Ruhe gegönnt: Der König von Morta hat sich zum Ziel gesetzt, sie endgültig zu vernichten. Nach einem weiteren Mordanschlag will Everleigh nicht länger tatenlos bleiben. 

Bei den Regaliaspielen finden sich Krieger aller Königreiche zusammen, um ihre Kräfte zu messen. Für Everleigh der perfekte Zeitpunkt zum Angriff: Mit der Unterstützung ihrer Freunde geht sie in die Offensive über. Doch ihr werden immer mehr Steine in den Weg gelegt. Kann sie es schaffen, ihre Feinde zu überlisten und den König zu vernichten? 

Weitere Bücher der Reihe:

Band 1: Kill the Queen

Band 2: Protect the Prince

Weiterführende Links zu "Jennifer Estep: Die Splitterkrone 3 - Crush the King"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Jennifer Estep: Die Splitterkrone 3 - Crush the King"
Altersempfehlung: Ab 14 Jahre
Infos zum Hersteller Piper Verlag
„Ich gehe auf jedes Buch zu, als könnte es ein guter Freund werden“: Mit diesem... mehr
Herstellerinformation "Piper Verlag"
Piper Verlag

„Ich gehe auf jedes Buch zu, als könnte es ein guter Freund werden“: Mit diesem leidenschaftlichen Bekenntnis zur Literatur schlägt Piper-Verlegerin Felicitas von Lovenberg einen Bogen zu den Anfängen des traditionsreichen Verlags. 1904 aus Liebe zum Buch und zu den Lesern gegründet, stand das Ausnahme-Unternehmen aus München von Beginn für die Lust an der literarischen Vermittlung und einem nicht-elitären Verständnis ihrer Adressaten. Begeistertes Unternehmertum, kreativer Mitteilungsdrang und Interesse an Demokratisierung kennzeichneten den Münchner „Jungbuchhändler mit Sendungsbewusstsein“ Reinhard Piper, der den Verlag 1904 in Schwabing gründete.

Weitere Artikel von Piper Verlag
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Piper Verlag

„Ich gehe auf jedes Buch zu, als könnte es ein guter Freund werden“: Mit diesem leidenschaftlichen Bekenntnis zur Literatur schlägt Piper-Verlegerin Felicitas von Lovenberg einen Bogen zu den Anfängen des traditionsreichen Verlags. 1904 aus Liebe zum Buch und zu den Lesern gegründet, stand das Ausnahme-Unternehmen aus München von Beginn für die Lust an der literarischen Vermittlung und einem nicht-elitären Verständnis ihrer Adressaten. Begeistertes Unternehmertum, kreativer Mitteilungsdrang und Interesse an Demokratisierung kennzeichneten den Münchner „Jungbuchhändler mit Sendungsbewusstsein“ Reinhard Piper, der den Verlag 1904 in Schwabing gründete.

Zuletzt angesehen