Laurel Moglen, Julia Posey, Lyudmila Zotova - 111 Places in Los Angeles That You Must Not Miss

Laurel Moglen, Julia Posey, Lyudmila Zotova - 111 Places in Los Angeles That You Must Not Miss
16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage / Abholung sofort möglich

Menge
Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

  • 9783740809065
  • Emons Verlag
  • 9783740809065
For more than a century, seekers of sun and celebrity from around the world have flocked to... mehr
Produktinformationen "Laurel Moglen, Julia Posey, Lyudmila Zotova - 111 Places in Los Angeles That You Must Not Miss"

For more than a century, seekers of sun and celebrity from around the world have flocked to this sprawling metropolis on the Pacific, which Dorothy Parker once described as “72 suburbs in search of a city.” But beyond the red-carpet reputation and Tinseltown trappings is a west coast wonderland teeming with unexpected cultural experiences, iconic architecture, gorgeous open spaces, quirky museums, hidden vistas, unconventional art, and obscure stories about the starlets, moguls, personalities, and players who have made Los Angeles their playground. This unusual guidebook explores 111 of the city’s most interesting and unknown places and experiences: wander a serpentine path in a spiritual quest of your own making; channel your inner cowboy at a tried and true honky tonk bar; pay homage to the Dude at the bungalow where the big Lebowski lived; turn your car tires into musical instruments on the country’s only “musical” road; sleep with the ghosts of Marilyn Monroe and Charlie Chaplin; view a constellation of stars more vivid than anything Hollywood Boulevard has to offer. From the San Gabriel Mountains to the Pacific Ocean, Angelenos and vistors will fall in love with the real Los Angeles. Adventures beckon. Surprises await. Just imagine how much more scintillating your dinner-party storytelling will be…

"In Los Angeles, everyone is a star." – Denzel Washington

Photographs by Lyudmila Zotova

Paperback

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

Weiterführende Links zu "Laurel Moglen, Julia Posey, Lyudmila Zotova - 111 Places in Los Angeles That You Must Not Miss"
Infos zum Hersteller Emons Verlag
Der Emons Verlag wurde 1984 von Hermann-Josef Emons gegründet. Bereits im ersten Jahr brachte... mehr
Herstellerinformation "Emons Verlag"
Emons Verlag

Der Emons Verlag wurde 1984 von Hermann-Josef Emons gegründet. Bereits im ersten Jahr brachte Emons mit dem Köln Krimi »Tödlicher Klüngel« von Christoph Gottwald den ersten deutschen Regionalkrimi auf den Markt. Gottwald war mit seinem Manuskript, in dem er sich unübersehbar an den bekanntesten Autoren der amerikanischen »hardboiled novel«, Chandler und Hammett, orientiert hatte, an den Verlag herangetreten. Der Titel war auf Anhieb erfolgreich, die Startauflage von 5.000 Stück innerhalb von zwei Monaten vergriffen. Publikum und Presse waren begeistert. Die FAZ schrieb wohlwollend über den Erstling: »Das sonst so gemütliche Köln erscheint hier im düsteren Flair jener amerikanischen Städte, durch die einst Humphrey Bogart wandelte.« Mit dem Start der Köln Krimis wurde der Emons Verlag zum Wegbereiter des »Regionalkrimis«. Mittlerweile gibt es im Emons Verlag über 80 regionale Krimireihen, von Nord nach Süd, von Ost nach West. Seit 2009 spielen Emons Krimis auch im Ausland (Österreich, Schweiz, Spanien, Italien u.v.m.). Bestsellerautoren wie Frank Schätzing, Friedrich Ani, Nicola Förg und Volker Kutscher haben im Kölner Verlag veröffentlicht. Auch im Ausland sind Emons-Krimis erfolgreich: von Japan bis in die USA, von Slowenien bis nach Finnland – in über dreizehn Ländern erscheinen Übersetzungen. 2014 wurde Verleger Hejo Emons für seine Verdienste um die deutschsprachige Kriminalliteratur mit dem Ehrenglauser-Preis der Autor*innenvereinigung Syndikat ausgezeichnet.

Weitere Artikel von Emons Verlag
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Emons Verlag

Der Emons Verlag wurde 1984 von Hermann-Josef Emons gegründet. Bereits im ersten Jahr brachte Emons mit dem Köln Krimi »Tödlicher Klüngel« von Christoph Gottwald den ersten deutschen Regionalkrimi auf den Markt. Gottwald war mit seinem Manuskript, in dem er sich unübersehbar an den bekanntesten Autoren der amerikanischen »hardboiled novel«, Chandler und Hammett, orientiert hatte, an den Verlag herangetreten. Der Titel war auf Anhieb erfolgreich, die Startauflage von 5.000 Stück innerhalb von zwei Monaten vergriffen. Publikum und Presse waren begeistert. Die FAZ schrieb wohlwollend über den Erstling: »Das sonst so gemütliche Köln erscheint hier im düsteren Flair jener amerikanischen Städte, durch die einst Humphrey Bogart wandelte.« Mit dem Start der Köln Krimis wurde der Emons Verlag zum Wegbereiter des »Regionalkrimis«. Mittlerweile gibt es im Emons Verlag über 80 regionale Krimireihen, von Nord nach Süd, von Ost nach West. Seit 2009 spielen Emons Krimis auch im Ausland (Österreich, Schweiz, Spanien, Italien u.v.m.). Bestsellerautoren wie Frank Schätzing, Friedrich Ani, Nicola Förg und Volker Kutscher haben im Kölner Verlag veröffentlicht. Auch im Ausland sind Emons-Krimis erfolgreich: von Japan bis in die USA, von Slowenien bis nach Finnland – in über dreizehn Ländern erscheinen Übersetzungen. 2014 wurde Verleger Hejo Emons für seine Verdienste um die deutschsprachige Kriminalliteratur mit dem Ehrenglauser-Preis der Autor*innenvereinigung Syndikat ausgezeichnet.

Zuletzt angesehen