Die Duftapotheke (2). Das Rätsel der schwarzen Blume

Die Duftapotheke (2). Das Rätsel der schwarzen Blume
14,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit 2-4 Werktage / Abholung sofort möglich

Menge
Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

  • 9783401603605
  • Arena Verlag
  • 978-3-401-60360-5
  • 9783401603605
  • Dieser Artikel ist von sämtlichen Gutscheinen ausgeschlossen
Luzie Alvenstein hat ein Geheimnis: Tief unter ihrem Haus gibt es ein verstecktes Zimmer – die... mehr
Produktinformationen "Die Duftapotheke (2). Das Rätsel der schwarzen Blume"

Luzie Alvenstein hat ein Geheimnis: Tief unter ihrem Haus gibt es ein verstecktes Zimmer – die Duftapotheke! Doch eines Tages ist ausgerechnet das Meteorpulver, die wichtigste Zutat für die magischen Düfte, verschwunden. Dabei wollte Mats doch seinen Vater von der Wirkung des lieblosen Duftes befreien! Auf der Suche nach dem Dieb reisen Luzie und ihre Freunde bis nach Amsterdam. Dort bekommen sie Hilfe von einem verschrobenen Blumenzüchter – und von einem Mann, der gar nicht mehr leben dürfte. Können sie das Meteorpulver zurückerlangen und so gemeinsam die Duftapotheke retten?

Autor: Anna Ruhe

Alter ab: 10 Jahre
Seitenzahl: 288
Maße: 15.8 cm / 21.6 cm / 3.6 cm
Einbandart: gebunden
Ausstattung: Mit Hologrammfolie und UV-Lack auf dem Cover. Mit Duftplan-Poster

 

Weiterführende Links zu "Die Duftapotheke (2). Das Rätsel der schwarzen Blume"
Infos zum Hersteller Arena Verlag
Die Welt der Arena Kinder- und Jugendbücher ist bunt! Vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen... mehr
Herstellerinformation "Arena Verlag"
Arena Verlag

Die Welt der Arena Kinder- und Jugendbücher ist bunt! Vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen – es gibt für Alle etwas zu entdecken.

Weitere Artikel von Arena Verlag
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Arena Verlag

Die Welt der Arena Kinder- und Jugendbücher ist bunt! Vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen – es gibt für Alle etwas zu entdecken.

Zuletzt angesehen